Dienstag, 27 September 2022

Wir über uns

geschrieben von  skylla-seiten Dienstag, 26 Juli 2011 01:23

Über uns

Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn es hochkommt so sind´s achtzig Jahre, und wenn´s köstlich gewesen ist, so ist es Mühe und Arbeit gewesen.

Heilige Schrift, Psalm 90, 10

„Etwas ist faul im Staate Dänemark“

William Shakespeare, Hamlet

Die Weltwirtschaftskrise im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends hat bewiesen, dass gerade die obigen Zitate wegweisend sind:

In Analogie zu Shakespeare muss festgestellt werden, dass kein Marktversagen für die Finanzkrise verantwortlich war sondern dass das Versagen vieler Politiker dazu geführt hat, dass sich bei vielen eine grenzenlose und verantwortungslose Gier entwickelt hat, die Unschuldige um ihre schwer verdienten Ersparnisse gebracht haben. Und auch die Heilige Schrift hat Recht: Wie viele Anleger wurden mit traumhaften Renditen bei absoluter Sicherheit geködert. Jeder zweite Anlageberater hatte auf einmal das perpeto mobile der Finanzwelt erfunden, allerdings nicht für den Anleger sondern für sich selbst.

Wir wollen mit dem nüchterne Zahlen, Daten und Fakten in Sachen Finanzverbraucherschutz liefern, wichtige Hintergrundinformationen offerieren und Finanzprodukte neutral bewerten. Natürlich gibt es mittlerweile auch andere Internetportale für den Finanzverbraucherschutz. Sicherlich werden wir dabei nicht alles anders machen als andere, aber vieles einfach besser.

Im Übrigen ist Skylla.at kein club fermé.
Jeder der gerne mitarbeiten möchte ist hierzu gerne eingeladen.

Und zum guten Schluß noch eine wichtige Information:

Inhalte, die stets mit der Angabe der Internetquelle versehen sind, werden ausschließlich im Rahmen der Auswahl einer best möglichen Information verwandt.

Weiterhin wird darauf verwiesen, dass die Redaktionsleitung von Skylla.at keine Finanzberatung oder ähnliches ausübt und sich jeder Leser Skylla.at individuell informieren und seine Entscheidungen eigenverantwortlich treffen muss. Die Angaben auf Skylla.at beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Es ist jedoch unbedingt zu beachten, dass alle Angaben Änderungen unterliegen bzw. unterliegen können. Das Team von Skylla.at kann von daher keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen.

Herzlichst,

Tom Rohrboeck

Gelesen 5395 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 27 Juli 2011 23:58
Mehr in dieser Kategorie: Impressum »

Schreibe einen Kommentar

ATX

 Anzeige

ANZEIGE